Endomotor mit Drehmoment- und Geschwindigkeitskontrolle, automatischer Entkupplung und integriertem Apex-Lokalisator

Der Gebrauch von Nickel-Titan-Feilen setzt eine strenge Befolgung des jeweiligen Protokolls und der empfohlenen Drehzahl voraus. Hierdurch wird die Effizienz des Instrumentes optimiert und das Bruchrisiko im Wurzelkanal begrenzt.
Die Benutzung einer endodontischen Motoreinheit mit Drehmoment- und Geschwindigkeitskontrolle unerlässlich für absolute Sicherheit in der täglichen endodontischen Behandlung.

Bewährte Zuverlässigkeit

  • Kontrolle der Geschwindigkeit
  • Genauigkeit des Apex-Lokalisators
  • Winkelstück aus hochwertigem Verbundmaterial

Einfache Benutzung

  • Leicht zu benutzen
  • Platzsparend durch integrierten Apex-Lokalisator
  • Im „Auto“- oder „Apex Over“-Modus startet die Feile automatisch am Wurzelkanaleingang

Sicherheit der endodontischen Behandlung

  • Kontrolliertes und sicheres Vordringen der Feile bis zum Apex
  • Kontrolle des Drehmoments + automatischer Wechsel der Rotationsrichtung
  • Integrierter Apex-Lokalisator